Stellenausschreibungen der Gemeinde Hohenweiler und im Leiblachtal



 

Die Gemeinde Hohenweiler schreibt per 1. Jänner 2023 folgende Stelle aus:

 

Kindergartenpädagogin/Kindergartenpädagoge

 

Wir erwarten uns:

·         die abgeschlossene BAKIP/BaFeP-Ausbildung zur Kindergartenpädagogin bzw. zum Kindergartenpädagogen bzw. Anerkennungsprüfung nach österreichischem Recht.

  • Gespür im Umgang mit Kindern und Eltern/Erziehungsberechtigten
  • Teamfähigkeit
  • Verlässlichkeit
  • Flexibilität
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Offenheit auch etwas Neues auszuprobieren, insbesondere der Weiterbildung in Gewaltfreier Kommunikation
  • Bereitschaft die eigene Arbeit kritisch zu reflektieren

 

Eine abgeschlossene Ausbildung zur Sonderkindergarten-Pädagogin bzw. zum Sonderkindergarten-Pädagogen wird begrüßt, stellt aber kein Anstellungserfordernis dar.

 

Auf das Dienstverhältnis finden die Bestimmungen des Gemeindeangestelltengesetz 2005 (GAG 2005) in der jeweils gültigen Fassung Anwendung. Die Entlohnung erfolgt ebenfalls auf Basis des GAG 2005.

 

Es gelangt eine Vollzeitstelle zur Ausschreibung, wobei der Wunsch auf ein geringeres Beschäftigungsausmaß nach Möglichkeit berücksichtigt wird.

 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen die Kindergartenleiterin Sabine Berchtel unter der Telefonnummer 05573/83315-30 oder per Email (sabine.berchtel@hohenweiler.at) gerne zur Verfügung.

 

Wenn Sie Interesse haben, Teil eines engagierten Teams zu werden, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen samt Lebenslauf und Zeugniskopien bis zum 31.01.2023 per E-Mail an eveline.miessgang@hohenweiler.at (Dokumente in elektronischer Form im Format PDF) oder in schriftlicher Form an:

 

Gemeinde Hohenweiler

6914 Hohenweiler, Dorf 41, zH Mag. Eveline Miessgang

 

( 05573/83315 7 05573/83315-5 gemeinde@hohenweiler.at


Die Gemeinde Hohenweiler schreibt folgende Stelle aus:

 

Mitarbeiter:in in verschiedenen Reinigungsbereichen bis zu einem Beschäftigungsausmaß von 70% (28 Stunden)

 

 

Aufgaben:

-       Reinigung von Amtsräumlichkeiten

-       Reinigung von Räumlichkeiten im Feuerwehrhaus

-       Reinigung von Räumlichkeiten in Betreuungseinrichtungen und sonstigen öffentlichen Gebäuden (Kleinkinder, Schüler, etc.)

 

Anforderungen:

-       Berufserfahrung im Reinigungsbereich

-       Flexibilität und Belastbarkeit

-       Bereitschaft zum Einspringen als Vertretung bei personellen Engpässen

-       Genauigkeit und Verlässlichkeit

 

baldmöglichster Dienstantritt, Anstellung im Umfang von zumindest 25% bis zu 70% einer Vollzeitstelle (zwischen 10 und 28 Wochenstunden). Entlohnung auf Basis des Gemeindeangestelltengesetzes 2005.

 

Für Auskünfte stehen Ihnen Robert Pockenauer, robert.pockenauer@hohenweiler.at und
Maga. Eveline Miessgang, eveline.miessgang@hohenweiler.at, zur Verfügung.

 

 

Bewerbungen richten Sie entweder per E-Mail an gemeinde@hohenweiler.at (Dokumente in elektronsicher Form im Format PDF) oder in schriftlicher Form an:

 

Gemeinde Hohenweiler

6914 Hohenweiler, Dorf 41, zHd Robert Pockenauer

( 05573/83315 7 05573/83315-5


Die Gemeinde Hohenweiler schreibt folgende Stelle aus:

 

Mitarbeiter:in im Reinigungsbereich in Teilzeit (zwischen 25% (10 Stunden) und 43,75 % (17,50 Std.))

 

Aufgaben:

-       Mitarbeiter:in im Reinigungsbereich in Teilzeit

-       Mitarbeit in den gemeindeeigenen Einrichtungen  
(Verwaltung / Bildung / Feuerwehr / Friedhof / usw.)

-       Erledigung von Großreinigungen und Sonderreinigungen

-       Vertretung der Reinigungskräfte der Gemeinde Hohenweiler

Anforderungen:

-       Berufserfahrung im Reinigungsbereich

-       Flexibilität und Belastbarkeit

-       Bereitschaft zum Einspringen als Vertretung bei personellen Engpässen

-       Genauigkeit und Verlässlichkeit

 

baldmöglichster Dienstantritt, Anstellung im Umfang zwischen 25% (10 Wochenstunden) und 43,75 % einer Vollzeitstelle (17,50 Wochenstunden). Entlohnung auf Basis des Gemeindeangestelltengesetzes 2005.

 

Für Auskünfte stehen Ihnen Robert Pockenauer, robert.pockenauer@hohenweiler.at zur Verfügung.

 

Bewerbungen richten Sie entweder per E-Mail an eveline.miessgang@hohenweiler.at (Dokumente in elektronsicher Form im Format PDF) oder in schriftlicher Form an:

 

 

Gemeinde Hohenweiler

6914 Hohenweiler, Dorf 41, zHd Robert Pockenauer

( 05573/83315 7 05573/83315-5